o o o
gallery image
< x >
banner

Projektmanagement
Team- & Führungskräfteentwicklung
Transaktionsanalyse

11.12.2015

Berufliche Neuanfänge in Organisationen

Es ist keine Selbstverständlichkeit, dass ein beruflicher Neuanfang in einem Unternehmen klappt. Oft erkennt man erst nach einigen Wochen, ob das Verständnis einer guten Arbeit und eines guten Arbeitsplatzes von Unternehmen - vertreten durch die Führungskraft - und neuem Mitarbeiter / neuer Mitarbeiterin zusammenpasst.

Ein guter Start erfordert sowohl auf Seiten des Unternehmens, als auch auf Seiten des/der neuen Mitarbeiter/in ein aufmerksames aufeinander zugehen und einlassen.

Wer dazu mehr erfahren möchte, der/die kann in nachfolgender Datei Gedanken von mir dazu nachlesen. Als Organisationsfrau werde ich anhand von Modellen der Transaktionsanalyse, Dynamiken erklären, was passiert, wenn ein Mensch neu in einem Unternehmen zu arbeiten anfängt. Aufhänger ist der oft genannte Wunsch nach Mitarbeitern/innen, die selbständig arbeiten bzw. nach einem Arbeitsplatz, der selbständiges Arbeiten ermöglicht.

Ich wünsche viel Inspiration und Anregung beim Nachlesen des Impulses, welchen ich am 09.12.2015 im TA-Cafe der ÖGTA gegeben habe.

pdf PDF-Dokument